fbpx

Meer Maremma Argentario

Das Dorf liegt direkt am Meer, nur wenige Kilometer von der ruhigen Ortschaft Albinia. Er setzt sich aus touristischen Einrichtungen entlang einer Band aus sich miteinander verbunden und in das Land von einem komfortablen Radweg, der Sie eine Fahrt in Ruhe auch bei kleinen Kindern zu nehmen erlaubt.
In ein paar Minuten fahren Sie Sie die berühmtesten Zentren des Monte Argentario wie Porto Santo Stefano und Porto Ercole, oder der berühmten Stadt Orbetello erreichen kann, durch seine Lagune eingeschlossen.
Unser Dorf finden Sie auch die mittelalterlichen Dörfer der Umgebung wie Magliano in der Toskana, mit seinen Mauern, Saturnia mit seinen Thermalquellen und Capalbio mit seinen toskanischen Trattorien erlauben zu besuchen.
Für diejenigen, die die Inseln Giglio und Giannutri unsere Mitarbeiter Empfang zu besuchen gibt Ihnen Informationen über die Touren von unseren Partnern organisiert.
Wir sollten die in der Nähe Naturpark der Maremma besuchen, wo Sie eine Ecke der Natur und Trekking in den Führungen zu sehen.
Für Kunstliebhaber, können wir den Tarot-Garten in der Nähe von Capalbio (loc. Garavicchio) empfehlen, wo Sie einige der schönen Französisch-amerikanischen Künstlerin Niki de Saint Phalle Skulpturen lernen können.

Vergessen Sie nicht, im PDF-Format Vacanzemaremma die Reiseleiter zum Download!